Stöbern Sie durch unsere Angebote (343 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

100 Ideen Kartoffeln
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die tolle Knolle in all ihren Möglichkeiten zu präsentieren, dazu bedürfte es mehr als nur ein Buch. Kartoffeln sind unser liebstes Gemüse. Wir haben für Sie 100 herrliche Rezepte gesammelt und ausprobiert, damit Sie Ihre Lieben damit verwöhnen können. Alle Rezepte sind übersichtlich zusammengestellt, durchgehend mit farbigen Abbildungen versehen und Schritt für Schritt erklärt. Ein ausführlicher Ratgeberteil, der viele Tipps und Tricks verrät, garantiert den Erfolg. Gutes Gelingen und viel Spaß beim Kochen und Genießen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
HABA 3860 - Biofino Kartoffeln
11,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhalt: 5 Kartoffeln im Netz. Material: Polyester, Velour.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Kartoffeln - vielseitig & beliebt
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kartoffeln haben immer Saison und sind nach wie vor ein Grundnahrungs- und Lebensmittel, das in den meisten deutschen Küchen immer vorrätig ist. Aber wie kam die Kartoffel überhaupt nach Deutschland? Welche Sorten gibt es heute noch, wie baut man Annabelle, Linda & Co. vielleicht sogar im eigenen Garten an? Und wie gesund sind Kartoffeln eigentlich? All diese und mehr Fragen beantwortet Carola Ruff in ihrem Buch. Darüber hinaus empfiehlt sie wohlschmeckende Alternativen zur Kartoffel von der Batate (Süßkartoffel) bis zur Yams-Wurzel. Der praktische Teil des Buches bietet von klassischen Bratkartoffeln über Süßkartoffelsalat bis zum Kartoffel-Käse-Kuchen rund 40 bis 50 regionale und internationale Rezepte für Vegetarier, Fleischliebhaber und Kalorienzähler. Man kann nur staunen, wie vielfältig Kartoffeln & Co. sind - sie schmecken gebraten, gekocht, gegart, gebacken, als Brei, in Salaten, Suppen, Aufläufen, als Beilage oder Hauptgericht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Kartoffeln in der Fruchtfolge. Teil 2
7,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Praxisratgeber beschreibt den kompletten Prozess von der Ernte bis zur Einlagerung und Vermarktung. Sind die Kartoffeln optimal entwickelt und erntereif, steht der Landwirt vor einer neuen Heraus-forderung: Das Erntegut muss möglichst schonend und verlustfrei aus der Erde genommen werden. Dabei spielt der Zeitpunkt eine ebenso große Rolle wie das Verfahren. Auch im anschließenden Lager sind viele Besonderheiten der Knolle zu beachten. Der Praxisratgeber beschreibt den kompletten Prozess von der Ernte bis zur Einlagerung und Vermarktung. Der umfassende Teil zu den wichtigsten Krankheiten und Schädlingen der Kartoffel macht den Titel unverzichtbar für jeden Praktiker im Kartoffelanbau.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Kartoffeln in der Fruchtfolge 1
7,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Praxisratgeber gibt einen Überblick zu Sorten, Anbau, Pflanzenschutz und Beregnung Die Kartoffel nimmt als Anbaufrucht eine Sonderstellung ein: Sie wird vegetativ vermehrt, das Pflanzgut ist ungewöhnlich groß und empfindlich, die Technik ist ebenso speziell wie das Wissen und Management rund um den Anbau. Der Praxisratgeber gibt einen Überblick zur Sortenwahl, Bodenanforderung, Pflanzgutvorbereitung sowie einer schonenden, effizienten Pflege und Pflanzenschutzbehandlung. Darüber hinaus werden die Vor- und Nachteile einer Beregnung abgewogen, die bei der Entscheidungsfindung zu dieser ertragssteigernden Maßnahme helfen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Kartoffeln kreativ (eBook, ePUB)
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vegan? Waren Kartoffeln schon immer! Vegetarisch sowieso. Und deftig? Natürlich auch! Ob solo oder zu Fleisch, aus Topf, Pfanne, Schüssel oder Ofen, ob heiß, kross, cremig oder als Kloß: Kartoffeln sind die ultimativen Verwandlungskünstler, passen sich jedem Trend an und prägen die globale Küche wie keine andere Zutat. Regional und international, vegetarisch, vegan und selbstverständlich mundwässernd deftig sind die neuen Lieblingsrezepte für die geliebte Knolle im GU KüchenRatgeber Kartoffeln. Für den Roundtrip um die Welt brauchen Anfänger wie Hobbyköche kein Ticket: Indische Kartoffelbratlinge, Orientalischer Eintopf, Gnocchi mit Haselnussbutter, Kartoffelgulasch mit Chorizo oder Schweizer Rösti gehen mit den Rezepten, Warentipps und Küchentricks so locker von der Hand wie heißgeliebte Klassiker von Suppe bis Salat, Pommes, Puffer und Püree. Auch süße Varianten wie Pflaumenknödel oder karamellisierte Schupfnudeln haben Wow-Potential - für diese Alleskönnerin erwärmen sich alle!

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Lagerung und Klimatisierung von Kartoffeln
59,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Lagerung von Kartoffeln stellt nicht zuletzt wegen des hohen Wassergehalts der Knolle eine große Herausforderung dar. Die sachgerechte Lagerung und Klimatisierung von Kartoffeln ist daher von herausragender Bedeutung. Hierdurch können Verluste vermieden und die Qualität über einen langen Zeitraum nach dem Roden bis zur Vermarktung sichergestellt werden. Die Reduzierung der Energiekosten ohne Einbußen bei der Produktqualität ist dabei stets eine große Herausforderung. In diesem unentbehrlichen Nachschlagewerk wird das gesamte Spektrum der Kartoffellagerung dargestellt. Ausgehend von einer Beschreibung der für die Lagerung relevanten Eigenschaften der Kartoffel, werden die Grundlagen der Klimatisierung in einer für den Praktiker verständlichen Form beschrieben. Darauf aufbauend, werden die verschiedenen Verfahren und Bauarten von Lagern und Lagereinrichtungen beschrieben und deren Einsatzmöglichkeiten aufgezeigt. Darüber hinaus wird ein umfassender Überblick über die in der Lagerung notwendigen Anlagenkomponenten sowie über die Mess- und Regeltechnik gegeben. Das Buch führt anschaulich und praxisnah anhand einer Vielzahl von Tabellen, Grafiken und Bildern in die komplizierten Vorgänge der Lagerung und Klimatisierung von Kartoffeln ein. Die Herausgeber, Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Schuhmann und Prof. Dr.-Ing. Klaus Gottschalk, sind international anerkannte Experten auf dem Gebiet der Kartoffellagerung. Sie beraten Anbau-, Lager-, Handels- und Verarbeitungsbetriebe sowie Hersteller von Anlagentechnik und wirken maßgeblich an der Entwicklung neuer Technologien mit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Herr Yamashiro bevorzugt Kartoffeln
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lost in Translation an der Ostsee. Ausgerechnet in einem verschlafenen Kaff an der Ostsee soll der berühmte japanische Ofensetzer Tatsuo Yamashiro für den deutschen Keramikkünstler Ernst Liesgang einen traditionellen Anagama-Holzbrandofen errichten. Alles muss streng nach japanischer Überlieferung vor sich gehen, und so wird Herr Yamashiro sogar von einer eigenen Köchin begleitet, die für sein leibliches Wohl sorgen soll. Immer wieder kommt es zu ungeahnten Komplikationen beim Bau. Und als wäre das alles nicht genug, entdeckt Herr Yamashiro zum Entsetzen seiner japanischen Begleiter auch noch seine Begeisterung für Mettbrötchen, Schnitzel, Kartoffeln und klaren Schnaps.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Herr Yamashiro bevorzugt Kartoffeln
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Lost in Translation´´ an der Ostsee. Rensen, ein verschlafenes Dorf an der Ostsee: zur Küste hin flach, vereinzelte Feldeichen, Dornenhecken und hier und da ein Herrenhaus, alleinstehende Höfe, klinkergemauert, mit halbrunden Scheunentoren. 740 Einwohner, Bäckerei, Postamt mit Schreibwarenverkauf, eine Sparkassenfiliale und das Gasthaus ´Pit´s Schollenkutter´, wo die Wirtin Herta Mölders ganzjährig Bier und Schnaps ausschenkt ... Hier, in der tiefsten deutschen Provinz, will sich der Keramikkünstler Ernst Liesgang - nach einigen Lehrjahren in Fernost - Ende der achtziger Jahre niederlassen, um sich im Hof des alten Pfarrhauses einen original japanischen Anagama-Brennofen errichten zu lassen. Durch einen mehr als glücklichen Zufall ist es Liesgang gelungen, keinen geringeren als Tatsuo Yamashiro, einen der erfahrensten und angesehensten Ofensetzer seines Landes, für diese Aufgabe zu gewinnen. Mit einem ganzen Tross japanischer Helfer samt Verwandtschaft trifft Herr Yamashiro im Frühling 1989 in Rensen ein. Schon nach kurzer Zeit prallen die beiden grundverschiedenen Kulturen auf eine gleichermaßen komische wie anrührende Weise aufeinander. Liesgangs Freunde, die das Projekt auf deutscher Seite begleiten, sehen sich - nicht anders als die Bewohner des Ortes, die das Geschehen abwechselnd amüsiert und befremdet verfolgen - einem ebenso irritierenden wie faszinierenden Kunst- und Lebensverständnis gegenüber. Den japanischen Besuchern ergeht es umgekehrt kaum anders. Allen voran Herrn Yamashiro, der - sehr zur Enttäuschung seiner eigens mitgereisten japanischen Köchin - in Rensen seine Liebe zu Mettbrötchen, Frikadellen, Schnitzeln, Kartoffeln und klarem Schnaps entdeckt ... Ähnlich wie schon Christoph Peters´ Romanerfolg ´´Mitsukos Restaurant´´ ist ´´Herr Yamashiro bevorzugt Kartoffeln´´ wieder eine federleichte Komödie über die Begegnung zweier Welten und Kulturen, wie sie gegensätzlicher nicht sein könnten. Es ist ein heiter-tiefsinniges Buch über die besondere Magie, die entsteht, wenn sich Menschen einem scheinbar unmöglichen gemeinsamen Projekt verschreiben. Und es ist ein Roman über das Allzu-Menschliche und das Göttliche von Kunst: über ihren Leichtsinn und ihren Hochmut, über ihren Ernst und ihr Wagnis, über ihre Beschränktheit und Vergeblichkeit - und über ihre wahre Größe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.10.2019
Zum Angebot